top of page
S1

Befund und Konzeptentwicklung, Dokumentation

Grundlage für jede Restaurierung ist eine detaillierte Befundung und die Ausarbeitung eines Restaurierzieles. In Zusammenarbeit mit Naturwissenschaft und Denkmalbehörden erarbeiten wir Konzepte, die individuell auf die Bedürfnisse des Objektes abgestimmt werden. Abschlussdokumentationen bilden die Grundlage für die weiter Pflege der Denkmäler. "Dokumentation gehört zum guten Ton der Restaurierung"

S2

Evaluierung und Forschung

Eine Hinterfragung aller angewendeten Techniken erfolgt durch naturwissenschaftliche Begleituntersuchungen. Bei Forschungsprojekten evaluieren wir Rezepturen und Anwendungstechniken, prüfen diese und entwickeln sie weiter.

S3

Gerüstlose Höhenfacharbeit 

In den letzten Jahren entwickelten wir ein universell einsetzbares Seilsystem für die gerüstlose Begehung von Gebäuden. Unsere Mitarbeiter verfügen über zertifizierte Ausbildungen zur Höhenfachkraft. 

S4

Spezialbergungen 

Ein spannendes Aufgabengebiet ergibt sich bei der Bergung historischer Kulturgüter. Spezielle Konzepte entwickeln wir für die Umsetzung von Blockbergungen. Wandmalereien, Mosaike und tonnenschwere Mauerblöcke können bei Umbauten gesichert, transportiert und damit erhalten werden.